Sie wurden mit einem Verschlüsselungstrojaner infiziert?

Verschlüsselungstrojaner dringen in Ihr System ein und verschlüsseln alle Nutzerdateien. Der geschädigte Nutzer wird daraufhin aufgefordert eine bestimmte Geldsumme zu zahlen, damit die Daten wieder entschlüsselt werden. Die Summe, die der Nutzer aufgefordert wird zu zahlen, ist sehr unterschiedlich, es kann von mehreren hundert Euro bis zu mehreren tausenden Euros reichen. Häufig wird auch gefordert, den Betrag in Bitcoin zuzahlen, da der Zahlungsempfänger hier kaum nachverfolgt werden kann.

Bitte versuchen Sie nicht, den Verschlüsselungstrojaner selbst zu entfernen, indem bestimmte Dateien gelöscht oder verändert werden. Häufig führt dies zu einem kompletten Datenverlust aller wichtigen Dateien. Die CTB-Locker Viren wurden so programmiert, dass sofort bemerkt wird, falls der Nutzer versucht, seine Dateien selbst wiederherzustellen und löscht daraufhin alle Daten unwiderruflich.


Kontakt Kostenlose Diagnose
verschluesselungstrojaner
ctb-virus

ARTEN DER VERSCHLÜSSELUNGSTROJANER

Es gibt aktuell verschiedene Arten an Verschlüsselungstrojanern. Die zwei häufigsten sind CryptoLocker und Cryptowall, beide bekannt als CTB-Locker Virus. Die häufigste Ursache für eine Infizierung mit einem CTB Virus liegt im Öffnen von Spam E-Mails oder Downloads aus dem Internet. Die Spam E-Mails erscheinen auf den ersten Blick häufig als wichtige Nachrichten. Wird eine solche E-Mail geöffnet, gelangt der Trojaner auf Ihren Rechner und verschlüsselt alle vorhanden Daten.

Weitere Informationen rund um das Thema Verschlüsselungstrojaner finden Sie hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Ransomware.

SYMPTOME EINER INFIZIERUNG MIT EINEM VERSCHLÜSSELUNGSTROJANER

In den meisten Fällen einer Infizierung können Sie zwei Dateien unter Dokumente finden:

RANDOM_FILENAME.txt
RANDOM_FILENAME.html

Beide Dateien enthalten Zahlungsangaben um Ihren Entschlüsselungscode zu erhalten. Weitere Symptome für die Infizierung Ihres Rechner mit einem CTB-Locker sind:

DATENVERSCHLÜSSELUNG

Sie erhalten eine Ansicht auf Ihrem Bildschirm und werden darauf hingewiesen, dass alle Ihre Daten von CTB-Locker verschlüsselt wurden.

ZAHLUNGSAUFFORDERUNG

Sie erhalten eine gewisse Anzahl an Stunden (in den meisten Fällen lediglich 96 Std.) um die vom Trojaner genannte Summe zu bezahlen und damit den Entschlüsselungscode zu erhalten.

FEHLERHAFTE DATEIEN

Falls Sie versuchen, Ihre .xls .pdf .doc .jpeg Dateien zu öffnen, versucht das korrekte Programm diese zu öffnen, allerdings sind Ihre Dateien unvollständig und können nicht korrekt angezeigt werden.

WIE KANN ICH MEINE DATEN ENTSCHLÜSSELN?

Ihre erste Option ist eine professionelle Datenrettung. Wir von Day1 Data können selbst durch Verschlüsselungstrojaner infizierte Daten wiederherstellen. Durch intensive Forschung und kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Methoden können wir selbst die stärksten Verschlüsselungen entschlüsseln und Ihre Daten retten.

Ihre zweite Option wäre, die geforderte Summe der Angreifer zu bezahlen und darauf zu hoffen, ihren Entschlüsselungscode zu erhalten. Dieser Schritt ist äußerst riskant, da es keine Garantie für eine Entschlüsselung gibt. Häufig wird eine zweite Zahlung im Anschluss gefordert. Zudem würden Sie durch eine Zahlung eine kriminelle Organisation unterstützen und dabei helfen deren Techniken und Methoden kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern.


verschluesselungstrojaner-daten-retten

Vielen Dank, wir haben Ihre Anfrage erhalten. Ein Mitarbeiter wird sich umgehend bei Ihnen melden.

Ihr Day1 Data Team.

Kostenfreie Einsendung

Für alle mit Verschlüsselungstrojanern infizierte Datenträger bieten wir Ihnen eine kostenfreie Abholung / Einsendung.

Festpreisangebot

Nach Ausführung der Analyse erhalten Sie ein unverbindliches Festpreisangebot für die Rettung Ihrer Daten.

Rücksendung Ihrer Daten

Nach der erfolgreichen Datenrettung senden wir Ihnen Ihre wiederhergestellten Daten umgehend zurück oder stellen Sie Ihnen online zum Download bereit.

Analyse & Diagnose

Zuerst wird Ihr Datenträger ausführlich analysiert. Anhand dieser Analyse können wir genau bestimmen wie aufwändig eine Datenwiederherstellung ist.

Datenwiederherstellung

Sollten Sie unser Angebot annehmen, beginnen wir umgehend mit der Rettung Ihrer Daten. Dabei halten wir Sie über jeden Fortschritt auf dem Laufenden.

Jederzeit erreichbar

Unsere Datenrettungsexperten sind rund um die Uhr bei Fragen bezüglich Verschlüsselungstrojanern für Sie erreichbar. Sie erreichen uns telefonisch 24/7 unter 0821 / 444 161 88, über unser Kontaktformular oder nutzen Sie den kostenlosen Rückrufservice.